loader image

Prof. Dr. med.

Eckard Gehrking

Eckard Gehrking

Prof. Dr. med. Eckard Gehrking ist 2009 in die heutige Praxis eingestiegen, um mit seiner großen chirurgischen Erfahrung die heutzutage bestmögliche HNO/Kopf- und Halschirurgie in Schwaben aufzubauen.

HNO-Ärzte
in Augsburg auf jameda
Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
in Augsburg auf jameda
Ärzte
in Augsburg auf jameda
2018 Berufung zum Mitglied des Prüfungsausschusses für das Fachgebiet „HNO“ und des Bereiches „Plastische Operationen“ der Bayerischen Landesärztekammer
2017 Weiterbildungsbefugnis für das Gebiet “Hals-Nasen-Ohrenheilkunde“ (Basisweiterbildung und Facharztweiterbildung)

Weiterbildungsbefugnis in der Zusatzweiterbildung „Plastische Operationen“

2012 Ernennung zum Außerplanmäßigen Professor der Universität zu Lübeck
2009 Eintritt als Partner in die HNO-Praxis Moser Gehrking + Partner Augsburg

Belegarzt Klinik Vincentinum Augsburg

2006 Leitender Oberarzt und Stellvertretender Klinikdirektor
2005 Venia legendi für das Fach Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Ernennung zum Privatdozenten
2005 Habilitation im Fach Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
2002 Leiter der Gutachtenstelle
1998 Oberarzt an der Universitäts-HNO-Klinik Lübeck
1996 Facharztanerkennung für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
1995 Leiter der Abteilung für Otoneurologie
1991 Arzt und Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HNO-Klinik der Universität zu Lübeck
1991 Promotion
1989-1991 Arzt und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Anästhesiologie der Med. Einrichtungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
1988 Approbation
1982-1988 Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2018 Berufung zum Mitglied des Prüfungsausschusses für das Fachgebiet „HNO“ und des Bereiches „Plastische Operationen“ der Bayerischen Landesärztekammer
2017 Weiterbildungsbefugnis für das Gebiet “Hals-Nasen-Ohrenheilkunde“ (Basisweiterbildung und Facharztweiterbildung)

Weiterbildungsbefugnis in der Zusatzweiterbildung „Plastische Operationen“

2012 Ernennung zum Außerplanmäßigen Professor der Universität zu Lübeck
2009 Eintritt als Partner in die HNO-Praxis Moser Gehrking + Partner Augsburg

Belegarzt Klinik Vincentinum Augsburg

2006 Leitender Oberarzt und Stellvertretender Klinikdirektor
2005 Venia legendi für das Fach Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Ernennung zum Privatdozenten
2005 Habilitation im Fach Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
2002 Leiter der Gutachtenstelle
1998 Oberarzt an der Universitäts-HNO-Klinik Lübeck
1996 Facharztanerkennung für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
1995 Leiter der Abteilung für Otoneurologie
1991 Arzt und Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HNO-Klinik der Universität zu Lübeck
1991 Promotion
1989-1991 Arzt und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Anästhesiologie der Med. Einrichtungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
1988 Approbation
1982-1988 Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Plastische Operationen
  • Allergologie
  • Spezielle HNO-Chirurgie
  • Medikamentöse Tumortherapie<
  • Bayerische Landesärztekammer
  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Kopf- und Halschirurgie
  • Norddeutsche Gesellschaft für Otorhinolaryngologie und zervikofaziale Chirurgie (Gründungsmitglied)
  • Medizinische Gesellschaft zu Lübeck
  • Arbeitsgemeinschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Kopf-Hals-Chirurgie (APKO) der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
  • Arbeitsgemeinschaft Onkologie der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
  • Deutscher Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte
  • Bundesverband der Belegärzte (BdB)
  • Deutsche Gesellschaft Digitale Volumentomographie (DGdVt)
  • European Academy of Facial Plastic Surgery (EAFPS)
  • Rhinoplasty Society of Europe
  • Strahlenschutz (Röntgendiagnostik Gesichtsschädel und NNH)
  • Strahlenschutz (Digitale Volumentomographie)
  • Laserschutz
  • Arzt im Rettungsdienst/Notfallmedizin

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie direkt einen Termin an einem unserer Standorte – das funktioniert auch ganz einfach online. 

Nutzen Sie dazu einfach unser Online-Terminvereinbarungstool

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie direkt einen Termin an einem unserer Standorte – das funktioniert auch ganz einfach online. 

Nutzen Sie dazu einfach unser Online-Terminvereinbarungstool.

Bei HNOeins verfolgen alle Mitarbeiter ein gemeinsames Ziel: unseren Patienten mithilfe von partnerschaftlicher Zusammenarbeit auf Augenhöhe zur schnellstmöglichen Genesung zu verhelfen. 

Entsprechend handeln auch die Teams an den insgesamt neun Standorten in Bayern. Der Arbeitsalltag bei HNOeins ist geprägt von ausführlichem Austausch mit den Kollegen, individuellen Behandlungskonzepten für unsere Patienten unter Einbeziehung aller modernen wie naturheilkundlicher Behandlungsmethoden und einem echten Teamgefühl.