loader image

Annika Henneberger-Kunz

Annika Henneberger-Kunz

Unser Einsatz für Ihre Gesundung lässt sich nur mit einem starken Team erfolgreich umsetzen. Unsere Teamarbeit basiert auf den uns wichtigen Werten: Offener Dialog, Freude an der Arbeit und respektabler Umgang miteinander und mit Ihnen als Patient. Seit Gründung der Praxis verfolgen wir als Team ein aktives Qualitätsmanagement.

Tätigkeit als Ärztin:

Seit 11.2019 HNO-Zentrum Ulm
10.2016 – 09.2019 SLK Klinikum Heilbronn, HNO
06.2015 – 09.2016 Kantonsspital Winterthur (CH), Innere Medizin

Medizinstudium:

Seit 02.2012 Dissertation „Exploration der VII. und VIII. Hirnnerven bei M. Menière-Patienten“, Institut für Klinische Radiologie, Klinikum Großhadern, Frau Prof. Dr. Birgit Ertl-Wagner
11.2014 Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (Note 2,0)
09.2010 Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (Note 3,5)
10.2008 Beginn des Studiums an der LMU München

Praktisches Jahr:

04.2014 – 07.2014 Krankenhaus Agatharied, Chirurgie
12.2013 – 04.2014 Kantonsspital Winterthur (CH), Innere Medizin
08.2013 – 12.2013 Klinikum Augsburg, HNO

Famulaturen:

09.2012 Allgemeinmedizin, Praxis Dr. Braun und Dr. Schindler, Dillingen a. d. Donau
09.2011 Herzchirurgie, Klinik Augustinum, München
03. – 04.2011 Orthopädie, Hessing Klinik, Augsburg
02. – 03.2011 HNO-Praxis Martens, Dillingen a. d. Donau

Schulbildung, Praktika und Tätigkeiten:

03. – 07.2013 Mitarbeiterin im Schlaflabor, Klinik Augustinum, München
09.2010 Einwöchiges Orientierungspraktikum, HNO-Praxis Martens, Dillingen a. d. Donau
04.2007 Einwöchiges OP-Praktikum, Kreisklinikum Dillingen a. d. Donau
07.2006 Einwöchiges BRK-Rettungsdienst-Praktikum, Dillingen a. d. Donau
09.1999 – 06.2008 Albertus Gymnasium, Lauingen a. d. Donau Abschluss: allgemeine Hochschulreife (Note 1,5)

Tätigkeit als Ärztin:

Seit 11.2019 HNO-Zentrum Ulm
10.2016 – 09.2019 SLK Klinikum Heilbronn, HNO
06.2015 – 09.2016 Kantonsspital Winterthur (CH), Innere Medizin

Medizinstudium:

Seit 02.2012 Dissertation „Exploration der VII. und VIII. Hirnnerven bei M. Menière-Patienten“, Institut für Klinische Radiologie, Klinikum Großhadern, Frau Prof. Dr. Birgit Ertl-Wagner
11.2014 Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (Note 2,0)
09.2010 Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (Note 3,5)
10.2008 Beginn des Studiums an der LMU München

Praktisches Jahr:

04.2014 – 07.2014 Krankenhaus Agatharied, Chirurgie
12.2013 – 04.2014 Kantonsspital Winterthur (CH), Innere Medizin
08.2013 – 12.2013 Klinikum Augsburg, HNO

Famulaturen:

09.2012 Allgemeinmedizin, Praxis Dr. Braun und Dr. Schindler, Dillingen a. d. Donau
09.2011 Herzchirurgie, Klinik Augustinum, München
03. – 04.2011 Orthopädie, Hessing Klinik, Augsburg
02. – 03.2011 HNO-Praxis Martens, Dillingen a. d. Donau

Schulbildung, Praktika und Tätigkeiten:

03. – 07.2013 Mitarbeiterin im Schlaflabor, Klinik Augustinum, München
09.2010 Einwöchiges Orientierungspraktikum, HNO-Praxis Martens, Dillingen a. d. Donau
04.2007 Einwöchiges OP-Praktikum, Kreisklinikum Dillingen a. d. Donau
07.2006 Einwöchiges BRK-Rettungsdienst-Praktikum, Dillingen a. d. Donau
09.1999 – 06.2008 Albertus Gymnasium, Lauingen a. d. Donau Abschluss: allgemeine Hochschulreife (Note 1,5)

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie direkt einen Termin an einem unserer Standorte – das funktioniert auch ganz einfach online. 

Nutzen Sie dazu einfach unser Online-Terminvereinbarungstool

Achtung: Für Wiedervorstellungstermine mit Untersuchungen bitten wir Sie um telefonische Terminvereinbarung!

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie direkt einen Termin an einem unserer Standorte – das funktioniert auch ganz einfach online. 

Nutzen Sie dazu einfach unser Online-Terminvereinbarungstool.

Achtung: Für Wiedervorstellungstermine mit Untersuchungen bitten wir Sie um telefonische Terminvereinbarung!

Bei HNOeins verfolgen alle Mitarbeiter ein gemeinsames Ziel: unseren Patienten mithilfe von partnerschaftlicher Zusammenarbeit auf Augenhöhe zur schnellstmöglichen Genesung zu verhelfen. 

Entsprechend handeln auch die Teams an den insgesamt neun Standorten in Bayern. Der Arbeitsalltag bei HNOeins ist geprägt von ausführlichem Austausch mit den Kollegen, individuellen Behandlungskonzepten für unsere Patienten unter Einbeziehung aller modernen wie naturheilkundlicher Behandlungsmethoden und einem echten Teamgefühl.